Das „Henrietta-Programm“ ist eine Präventionskampagne zum Thema „Ernährung, Bewegung und seelischem Wohlbefinden“. Im Rahmen der Bundesgartenschau (BUGA) in Torgau heißt es: „Vorhang auf für das Handpuppenspiel Jolinchens Seereise“.

Zwischen den Vorstellungen könnt Ihr in unserem Spielezelt viele aktuelle Brett- Karten- und Familienspiele ausprobieren. Darüber hinaus haben wir XXL-Spiele mit dabei.

Neben dem Spielezelt werden noch viele andere Mitmach-Aktionen von der AOK plus und Projekte & Spektakel angeboten.

Startschuss ist am Freitag um 10 Uhr.

In 2022 werden die Sommerferien an der Nord- und Ostsee endlich wieder total verspielt! Nach zwei Jahren Corona-bedingter Spielpause tourt der Meeplebox Spielebus wieder 6 Wochen lang durch die Ferienorte der Nord- und Ostseeküste.

Wir haben einen bunten Spielemix für die ganze Familie dabei mit Spielen aus dem Hause Amigo, ASS Alteburger, Helvetiq, moses., NSV, Oink, Piatnik und Ravensburger.

Als Medienpartner haben wir die SPIEL DOCH! – das Spielemagazin für Einsteiger und Spielinteressierte – an Bord.

Kommt vorbei und spielt mit uns an den schönsten Orten der Nord- und Ostseeküste: am weitläufigen Strand von St. Peter Ording, am nördlichsten Hafen Deutschlands in List auf Sylt oder auch in der idyllischen Innenstadt von Eckernförde. Alle Aktionen werden von den o. g. Partnern gesponsert und sind für Euch als Besucher selbstverständlich kostenlos.

Den voraussichtlichen Tourplan mit allen Daten und Orten könnt ihr >>HIER<< als PDF herunterladen (Änderungen im Tourplan vorbehalten).

Wir freuen uns auf die dritte Ausgabe der sich besonders an Familien und Gelegenheitsspieler richtenden analogen Spielemesse SPIEL DOCH! in der Dortmunder Westfalenhalle. Meeplebox bringt eine große Spieleausleihe mit, die den Besuchern zum Ausprobieren zur Verfügung steht. Unsere „lebenden Spielanleitungen“ sind natürlich mit dabei uns helfen euch bei den Spielregeln.

An unserem separaten Meeplebox Verkaufsstand könnt Ihr Euch Eure Lieblingsspiele gleich kaufen.

Spielzeiten: Freitag und Samstag: 10-19 Uhr, Sonntag: 10-18 Uhr

20 Jahre Jena spielt – 3. Anlauf. Nachdem das 20-jährige Jubiläum des Familien-Spiele-Fests bereits zweimal in Folge pandemiebedingt ausfallen musste, hoffen wir auf ein Extra-schönes Jubiläum in diesem Jahr.

Es wird wieder viele schöne Spiele zum Ausprobieren geben und viele fleißige Helfer, die Euch die Spiele erklären.

Auch der traditionelle Spieleflohmarkt darf natürlich nicht fehlen.

Details zu Termin, Ort und Spielzeiten folgen noch.

Der Einsatz von Gesellschaftsspielen in der Logopädie und Ergotherapie wird leider nicht immer ganz ernst genommen. Dabei bietet gerade das Medium „Spiel“ unendliche Möglichkeiten, verschiedenste sprachliche und kognitive Bereiche gezielt zu trainieren.

In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie unter fachkundiger Anleitung und Beratung Gesellschaftsspiele für eine gezielte Sprach-/Sprechförderung kennen und erhalten so neues Handwerkszeug für Ihre Therapie. In Kleingruppen werden Spiele ab 2-3 Jahren für verschiedene Förderbereiche getestet, z. B. Spiele für die Bereiche: Konzentration, Logisches Denken (Handlungsplanung) auditive und visuelle Wahrnehmung, Mengen / Zahlen, Grob- / Fein- / Mundmotorik, Semantik, Wortschatz, Grammatik, etc. Die Spiele werden in der Gruppe diskutiert und bespielhaft wird erarbeitet, wie sie sich in therapeutischen Settings bei unterschiedlichen Störungsbildern und Zielsetzungen einsetzen und anpassen lassen.

Fortbildungsziele: In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie neue Gesellschaftsspiele mit hohem Aufforderungscharakter für die gezielte sprachliche Förderung kennen und erhalten Anregungen für eine individuelle Anwendung / Anpassung für Ihre Patienten.

TIPP: Buchen Sie beide Spieleseminare gemeinsam zum Paketpreis.

Referentin: Franka Meusel

Anmeldung auf der SO!-Website, Ansprechpartnerin SO!: Barbara Lueb

In der Neurologie lassen sich Gesellschaftsspiele zur Förderung von sprachlichen und neuropsychologischen Fähigkeiten bei nahezu allen Störungsbildern der Sprachsystematik/Sprechmotorik einsetzen – sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppentherapie. Durch eine geschickte Spielauswahl und Strukturierung der Spielsituation durch den Therapeuten können individuelle Ressourcen und Störungsschwerpunkte eines Patienten gezielt gefördert und dabei auch Begleitstörungen (z.B. Explorationsstörungen) berücksichtigend mit einbezogen werden.

Spiele haben zudem einen sehr großen Aufforderungscharakter – dieser „Spaßfaktor“ schafft eine hohe Therapiemotivation, wodurch Lerninhalte besser aufgenommen und gespeichert werden können.

In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie unter fachkundiger Anleitung und Beratung neue Gesellschaftsspiele kennen und erhalten so neues Handwerkszeug für Ihre Therapie. Die Spiele, die nach möglichen Therapieinhalten gezielt ausgewählt sind (z.B. Wortspiele, Zahlen/Mengen, visuelle/auditive Wahrnehmung etc.), werden erklärt und in Kleingruppen angespielt. Anschließend werden gemeinsam Einsatzmöglichkeiten überlegt (für welche Störungsbilder, Therapiesetting, etc.) und Anpassungen der Spielregeln erarbeitet (z.B. Steigerungsmöglichkeiten – von einfach bis komplex, Aufgabenverteilung, Absprachen etc.). Durch diesen intensiven kollegialen Austausch erhalten Sie zusätzlich zahlreiche Anregungen und Ideen für Ihre Therapiegestaltung.

TIPP: Buchen Sie die beiden Spieleseminare gemeinsam zum Paketpreis.

Referentin: Franka Meusel

Anmeldung auf der SO!-Website, Ansprechpartnerin SO!: Barbara Lueb

Die Neuauflage des Wiener Spielefests in 2019 war ein Riesenerfolg und wurde sogar mit dem Stevie Award für das beste B2C-Event ausgezeichnet.

Wir durften schon vor 2 Jahren die große Spielothek ausrichten.  Auch in diesem Herbst kommen wir wieder mit vielen Spieleneuheiten und -klassikern und kompetenten Spieleberatern, die Euch bei der Spieleauswahl und mit den Spielregeln helfen. Wir freuen uns schon darauf, die Besucher des Wiener Spielefests zu bespielen.

Ort: ACV Wien

Spielzeiten: Freitag und Samstag jeweils 9-18 Uhr, Sonntag 9-17 Uhr

Nach 2 Jahren Corona-bedingter Pause startet die SPIELidee in Rostock wieder durch!

In 3 Messehallen bietet die Erlebnismesse ein buntes Programm für die ganze Familie. Hier kommen die Modellfans, Tüftler, Baumeister, Kreative und natürlich die Spieler unter Euch voll auf Ihre Kosten.

Wir kommen mit einer riesigen Spieleausleihe, XXL-Spielen und unseren Top-Spieleerklärern, die Euch bei der Auswahl der Spiele helfen und die Spiele erklären.

Ort: Hanse Messe Rostock

Spielzeiten: täglich 10-18 Uhr

 

Am ersten November-Wochenende wird die Messe Dresden wieder zum Spieleparadies. Die spielraum versteht sich als „begehbares Kinderzimmer“ und bietet ein unvergleichliches Flair für alle Kinder und Kind gebliebene.

Wir kommen mit einer riesiges Spieleausleihe und haben Spieleneuheiten und -klassiker für alle Altersklassen dabei. Natürlich helfen unsere fachkundigen Spieleberatern Euch bei der Auswahl der Spiele und den Regeln.

Ort: Messe Dresden

Spielzeiten: Samstag: 10-20 Uhr, Sonntag: 10-18 Uhr

Zusammen mit der Johannstadthalle e. V. und dem Brettspielhelden e. V. laden wir zum 18 Mal zu „Dresden spielt!“ ein.

Ein buntes Familienspielefest, wo Ihr den ganzen Tag Spiele ausprobieren könnt. Natürlich sind unsere kompetenten Spieleberater mit dabei, die Euch bei den Spielregeln helfen.

Darüber hinaus finden kleinere Turniere und Aktionen statt und der traditionelle Spieleflohmarkt darf natürlich auch nicht fehlen.

Ort: Johannstadthalle Dresden

Spielzeiten: werden noch bekannt gegeben